News

Senioren als neue Zielgruppe für Immobilienmakler?

Die Zahl der Senioren in Deutschland steigt Jahr für Jahr kontinuierlich an (2050 soll die Anzahl der über 65-Jährigen doppelt so hoch sein wie die unter 20-Jährigen). Fast jede fünfte Person in Deutschland ist bereits 65 Jahre oder älter. Mit der wachsenden Anzahl der Senioren wächst auch der Bedarf an altersgerechte Immobilien. Somit wäre die Vermittlung dieser Art von Immobilien für einen Makler ein interessantes Geschäftsfeld für die Zukunft. Worauf muss geachtet werden?

Es gibt bereits Immobilienmakler, wie Thurner + Söhne Immobilien GmbH, die dies erkannt haben. Thuner ihr Service sieht es vor, den Senioren ein komplettes Dienstleistungspaket anzubieten. Dieses beinhaltet den Verkauf der eigenen Immobilie, die Suche nach einer neuen (seniorengerechten) Immobilie und – falls nötig – die Umgestaltung zu einer barrierefreien Immobilie.

Noch detaillierter umfassen diese drei Schritte u.a. die Organisation des kompletten Umzugs, Entsorgung des alten Mobiliars, Übernahme der Ummeldung von Strom, Wasser oder Telefon uvm.

Für Makler empfiehlt es sich mit den Seniorenbeauftragten der Gemeinde Kontakt aufzunehmen. Hier bekommt man viele interessante Tipps bezüglich der neuen Zielgruppe.

Ohne das richtige Netzwerk, ist es schwer diese spezielle Zielgruppe adäquat zu bedienen.

Bei dieser Zielgruppe muss man häufig damit rechnen, nicht direkt mit den älteren Kundschaften zu sprechen, sondern eher mit deren Kinder oder Betreuer. Zudem kann es vorkommen, dass Termine häufig verschoben werden, da es ihnen z.B. gesundheitlich nicht gut geht.

Des Weiteren ist es notwendig noch stärker auf die Bedürfnisse der Kunden einzugehen. So können einige Kunden besonders geräuschempfindlich sein, Augenkrankheiten haben oder es werden Fragen zu den Pflegestufen und Pflegesätzen gestellt. Am wichtigsten ist jedoch das barrierefreie und behindertengerechte Wohnen!

 

Quelle: http://news.immowelt.de/tipps-fuer-makler/artikel/2991-generation-60plus-als-zielgruppe-immobilienvermittlung-fuer-senioren.html?campaign=newsletter_iw_b2b_Juli_2015%20(1)_EM

Comments are closed.